Ist das möglich?
Besuch in der Experimentier-Ausstellung im Deutschen Museum Bonn
Die Klassen 5a und 5d besuchten das Deutsche Museum in Bonn und staunten über Eigenschaften von Materialien und Tauglichkeit von Dingen, die wir alle aus dem Alltag kennen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich insbesondere mit den Eigenschaften von Papier. Wussten Sie schon, dass eine Ritterrüstung aus verschiedenen Lagen Papier gut vor Schwerthieben schützt? Und dass man ein Blatt nur siebenmal falten kann? Im Workshop „Knistern, Rascheln, Falten“ wurde gebastelt und mit Papier geforscht, beim Quiz wurde getestet, was die Schülerinnen und Schüler alles in der Ausstellung erfahren und gelernt haben. Ein toller Ausflug zu einem außerschulischen Lernort.