In diesem Projekt werden die SchülerInnen dazu angeleitet, sich mit dem
Thema Zukunftsvorstellungen zu beschäftigen. Dazu lernen sie zunächst
viele Konzepte und Vorstellungen von Zukunft aus philosophischer,
sozialwissenschaftlicher und naturwissenschaftlicher Perspektive kennen.

Anschließend reichern die SchülerInnen diese Vorstellungen mit eigenen
Ideen an und übersetzen diese lebensnahe kreative „Produkte“. Das
könnten beispielsweise Texte, Bilder, Videos oder Audiobeiträge sein.