Das Brettspiel Schach wird seit vielen Jahrhunderten schon das Spiel der Könige genannt. Weil nur Könige es spielen dürfen? Nein, sondern weil die Hauptfigur des Spiels ein König – ein „Schah“ - ist! Natürlich gibt es auch eine Königin an seiner Seite. Aber während der König die wichtigste Spielfigur ist, ist die Dame die mächtigste und kraftvollste Spielfigur im Reich des Schachspiels!

Es gibt Schulen, an denen Schach sogar als Unterrichtsfach eingeführt wurde. Denn das logische Denken wird geschult und die Konzentration wird gefördert. Das wird auch in 200 Jahren noch so sein. Und es ist einfach spannend und macht Spaß!

Wir widmen wir uns dem Spiel vom Erlernen der Züge an, über erste kleine Tricks bis hin zu strategischen Analysen. Fortgeschrittene können gegen die “künstliche Intelligenz” antreten: Wir testen verschiedene Schach-Apps und deren Fähigkeiten.

Dies ist ein Angebot für die Klassen 5 bis 8!