Postanschrift, Telefonnummer & Bankverbindung des Vereins:

 VFF im AEG
Alte Marktstraße 7
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241/3993-0
  Spenden- & Vereinskonto des VFF bei der 

VRBank Rhein Sieg eG
IBAN: DE88 370 695 205 402 018013

foerderverein et albert-einstein-gymnasium dot de

 

   
Der Vorstand des Fördervereins

Auf der Mitgliederversammlung am 06.10.2020 wurde der Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer des Albert-Einstein-Gymnasiums für 2 Jahre neu gewählt.

 

1. Vorsitzender

Herr Dr. Escherich

2. Vorsitzende

Herr Reiß

Schatzmeisterin

Frau Wichert

Schriftführer/-in

vakant

Beisitzer/in

Frau Markis

Beisitzer/in

vakant

Rechnungsprüferin

Frau Gartzke

Rechnungsprüfer

Herr Neujahr

Schulleiter

Herr Arndt

 

Verantwortlich für die Datenerhebung ist der Verein der Freunde und Förderer des Albert-Einstein-Gymnasiums der Stadt Sankt Augustin e.V., Alte Marktstr. 7, 53757 Sankt Augustin. 

Ihre Daten werden für die Mitgliederverwaltung benötigt. Personenbezogene Daten werden nicht weitergegeben. Sie werden nach der Erhebung nur so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzl. Aufbewahrungsfristen zur Aufgabener-füllung und hinsichtlich der Dokumentationspflicht erforderlich ist.

Nach der Datenschutzgrundverordung haben Sie das Recht Auskunft über die zur Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten NRW für Datenschutz.

Wenn Sie in die Verarbeitung durch den VFF des AEG eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

Auf der Mitgliederversammlung am 21.04.2015 wurden neue Mitgliedsbeiträge beschlossen.

Der  Mindestbeitrag pro Kalenderjahr wird zum 01.01.2016  von derzeit 18 Euro auf 24 Euro und für Schüler und Studenten von 6 Euro auf 8 Euro angehoben. Die Mitgliederversammlung beschloß die erste Beitragserhöhung seit 19 Jahren aufgrund der über die Jahre gestiegenen Kosten für Sachmittel und Reisen.

Ziele des Fördervereins

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Ausbildung der Schüler und Schülerinnen des Albert-Einstein Gymnasiums ideell und materiell zu unterstützen. Wir fördern nicht nur einzelne Projekte, sondern wir versuchen möglichst das gesamte Spektrum schulischer Aktivitäten zu unterstützen. Hierzu gehören:

  • Die Verbesserung der technischen Ausrüstung der verschiedenen Fachschaften.

  • Die Unterstützung bedürftiger Schüler und Schülerinnen sowie Zuschüsse zu Klassenfahrten und für den Schüleraustausch.

    Die Förderung von Schulveranstaltungen

     

    Ihr Vorstand des VFF